Landhausmöbel – Leben im Suppan & Suppan Stil

Suppan & Suppan ist einer der größten Anbieter von in Europa gefertigten Landhausmöbel. An die 800 verschiedenen Modelle. Jedes Möbel kann in 60 bzw. 80 Farben gefertigt werden. Manche auch in individueller Optik, wie z.B. gebürsteten Oberflächen und den unterschiedlichsten Beschlägen. Produziert wird großes Design in kleinen Serien. Jedes bestellte Möbel kann in einer anderen Farbe oder Ausführung hergestellt werden. Das macht Suppan Landhausmöbel so einzigartig

Das Wiener Einrichtungshaus Suppan & Suppan kreierte mit seinem Landhaus-Programm auch einen eigenen Stil. So harmonieren die Möbel im Esszimmer mit denen des Wohnzimmers. Das Entree fügt sich im Stil zur übrigen Haus- oder Wohnungs-Einrichtung und rundet den Eindruck des Willkommen- und des Geborgenseins ab.

Landhaus-Stile sind sehr facettenreich. Englischer Landhausstil besticht mit viel Dekor. Französischer Landhausstil bietet Vielfalt und ist farbenfroh, Nordischer Landhausstil überzeugt mit einfachen Elementen. Beim modernen Landhausstil wird Alt und Neu unkompliziert miteinander kombiniert.

Einrichtungs-Expertin Laila Suppan zum Stil-Konzept: „Jetzt entscheiden unsere Kunden, ob sie Ihre Wohnung lieber im farbenfrohen französischen Landhausstil oder doch lieber im einfach gehaltenen nordischen Landhausstil einrichten möchten. Parallel zu den Vollholz-Möbeln bietet Suppan & Suppan eine reiche Auswahl an Fauteuils, Sofas, Chez Lounges und Stühlen. Wieder passend in den Farben zu Schränken, Kommoden und Regalen. Für die Möbel wählen Suppan & Suppan Kunden aus 80 eleganten Landhausfarben und an die 100 verschiedenen Bezüge für Stühle, Sofas etc. bereit. Und das auf über 1.000 m2 in einem eigenen, fast 200 Jahre alten Biedermeierhaus, mitten in Wien, oder im tagesaktuellen Online-shop: www.suppanundsuppan.com

Ähnliche Inhalte